ZUTATEN für TEIG

  • 580 g Vollkornmehl
  • 1 TL Salz
  • 7 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 4,5 dcl warme Milch
  • 30 g Hefe

 

ZUTATEN für FÜLLUNG

  • 150 g Butter 82%
  • 2 handvoll frische Kräuter – Petersilie, Basilie, Oregano
  • 2 TL Kurkume
  • 1 TL Salz
  • 2 Stück Eigelb
  • 3-4 Stück Knoblauch
  • 400 g Käse – Eidam oder Gouda

 

REZEPT

  • Hefe in der Milch auflösen und mit allen anderen Zutaten zu einem glatten Hefeteig verarbeiten.
  • Inzwischen vorbereiten wir uns die Butter-Füllung. Butter mit Kräutern, Kurkuma, Salz, gepressten Knoblauch und Eigelb vermischen wir mit dem Mixer bis wir Schaum haben.
  • Die Backofen heizen wir auf 180°C vor.
  • Den Teig teilen wir auf 3 Stücke. Und jedes Stück rollen wir dünn aus. Schmieren wir die Füllung auf den Teig und darauf geben wir die Käse. Danach hüllen wir es ein. Jeden Stück schneiden wir auf 12 kleine Teile.
  • Die Teile bestreichen wir mit dem geschlagenem Ei und legten die Käse drauf.
  • Wir backen es 18 bis 20 Minuten lang.
Kräuter-Knoblauch Schnecken

 

GUTEN APETIT 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT